Standort dieser WEB-Seite anzeigen Echo - Spiegelgesetz-Methode, Ausbildung, Quantenheilung, alternative Heilmethoden Page 2

Hilfe bei Migräneanfall

Liebe Frau Kranawetter,
liebe Frau Beermann,

ich durfte Ihre geniale, schnelle und umwerfende Leben-heilt(R)-Matrix Heilschwingung erleben.
Der Migräneanfall verflog fast wie im Flug. So schnell wie er da war ging er auch fast wieder.
Und das Schöne dabei. Ich durfte auch auch den Grund dafür erkennen.
Ich danke Ihnen beiden dafür. Und wünsche Ihnen noch viel Erfolg mit Ihrer Methode, die ja in Verbindung mit Ihrer Spiegelgesetz-Mehtode von Louise Kranawetter® der absolute Durchbruch ist.

Herzlichst grüßend Ihre
Carla Hemicrania

Wir freuen uns, wenn Dir das Echo gefällt und ganz besonders, wenn Du die Einladung annimmst, Kommentare zu einzelnen Artikeln auf der Facebook-Seite von Leben heilt® abzugeben.


Heilzeichen sind wunderbar

Nach Unfall und längerem Krankenhausaufenthalt haben mir die Heilzeichen mit einer enormen Kraft und Geschwindigkeit geholfen, zwei Abzesse zum Ausheilen zu bringen. Die Selbstheilungskräfte, die dadurch im Körper aktiviert und in Bewegung gebracht werden, sind stark und bewirken sehr viel. Diese "Notfallapotheke" bzw. den "Erste-Hilfe-Kasten", den ich mit meinen 10 Fingern stets mit mir habe, grenzt an ein Wunder. Zu was der Mensch fähig ist, wenn er seiner natürlichen Begabung den ihr gebührenden Freiraum lässt. Grandios!
Marina

Wir freuen uns, wenn Dir das Echo gefällt und ganz besonders, wenn Du die Einladung annimmst, Kommentare zu einzelnen Artikeln auf der Facebook-Seite von Leben heilt® abzugeben.


Besprechen ist wie ein Sechser im Lotto

Hallo ihr Nordlichter,
heute halt ich mal die Lampe, denn ich hatte doch tatsächlich eine Erleuchtung an Vollmond.
Wusste ich doch schon von meiner Oma, dass Warzen besprechen geholfen hat. Oma ging ganz geheimnisvoll zu Jemand!!! Es wurde nur getuschelt darüber, nix Genaues wurde gesagt.
Ich habe in späteren Jahren immer mal wieder Ausschau nach "nix Genaues weiß man"  gehalten und mich dann für eine Einweihung in Reiki entschieden
Nun habe ich doch tatsächlich im Internet herausgefunden, dass Böthing, also Besprechen, heute noch weiter gegeben wird.
Es war für mich wie ein Sechser im Lotto, diese Einweihung in die alte Heilkunst des Besprechens im Leben heilt® Seminarhaus erlebt zu haben.
Die Glücksgefühle waren unbeschreiblich, ich fühlte mich danach fast wie heilig.
Inzwischen habe ich Erfolgsgeschichten von tatsächlich gegangenen Warzen, vom Rückgang einer Schuppenflechte und dem Ende einer Gürtelrose.
Leute, ich kann demjenigen der energetisch arbeitet, diese Einweihung nur wärmstens empfehlen.
Ich sende Euch Nordlichtern alles Liebe von Ositha aus Freiburg

Wir freuen uns, wenn Dir das Echo gefällt und ganz besonders, wenn Du die Einladung annimmst, Kommentare zu einzelnen Artikeln auf der Facebook-Seite von Leben heilt® abzugeben.


Mein Freund Harry war der Bösewicht

nachdem ich nun heute morgen endlich mal wieder ohne Bauchgrummeln und sogar fröhlich in meinen Tag gestartet bin, habe ich einfach das Bedürfniss, Dir liebe Louise und Dir liebe Brigitte von Herzen Danke zu sagen.
Danke für das gestrige Seminar, danke, dass ich endlich meinen Harry mit anderen Augen sehen kann und wieder an eine Zukunft mit ihm glaube.
Was hatten wir uns doch gegeseitig das Leben schwer gemacht. Heute Morgen konnte ich ihn in den Arm nehmen und die schon so lang vermißte Wärme wieder spüren. Harry hatte Wasserkügelchen in den Augen, er drückte mich ganz fest und sagte nur: "Endlich".
Ich weiß nun und ich fühle ganz deutlich, ich bin auf dem richtigen Weg.
Ihr Lieben, wir sehen uns wieder.Ich freue mich auf einen spannenden Weg zu mir selbst.
Fühlt Euch umarmt von Babara aus schönem Westerwald.

Wir freuen uns, wenn Dir das Echo gefällt und ganz besonders, wenn Du die Einladung annimmst, Kommentare zu einzelnen Artikeln auf der Facebook-Seite von Leben heilt® abzugeben.


Feedback nach Basis-Seminar

Liebe Louise,
Ich habe Erkenntnisse von meinen Gedankenstrukturen (nicht erkannte Glaubenssätze) bekommen, habe sie umformulieren gelernt und kann damit täglich arbeiten und sie spürbar verändern. Sie machen mich richtig stark, ich kann etwas verändern.
Danke.
Anna-Maria

Wir freuen uns, wenn Dir das Echo gefällt und ganz besonders, wenn Du die Einladung annimmst, Kommentare zu einzelnen Artikeln auf der Facebook-Seite von Leben heilt® abzugeben.


Mein Körper spricht mit mir

Dank der Spiegelgesetz-Methode kann ich nun die Sprache meines Körpers verstehen. Er ist mir zu einem lieben Freund geworden, der mir ab und an ein kleines Zwiegespräch anbietet.
Seine Freude darüber, dass ich ihn (meinen Körper) verstehen kann ist so groß, dass die Symptome, die er mir sendet- sogleich, nach eingehender Betrachtung das Weite suchen.
So auch geschehen mit meinem Fersensporn. Sehr bald und sofort sehe ich: "Wo bin ich auf dem Weg, meine Standfestigkeit/Standhaftigkeit bzw. meinen Weg zu verlieren?" Welche kleinen Saboteure sind da am Werk? Mit Hilfe der Spiegelgesetz-Methode kann ich sie sofort des Platzes verweisen und für immer verabschieden. Es lebt sich wesentlich leichter seit dem ich diese Methode kenne. Danke dafür.
Christiane

Wir freuen uns, wenn Dir das Echo gefällt und ganz besonders, wenn Du die Einladung annimmst, Kommentare zu einzelnen Artikeln auf der Facebook-Seite von Leben heilt® abzugeben.


verändertes Bewusstsein

Ich erfahre seit dem Basis-Seminar im Februar 2010 und dem anschließenden Beginn meiner Ausbildung zum prof. LSA bei Louise und Brigitte eine Flut von Erkenntnissen. Es ist ein wahres Glück für mich und erleichtert mir mein Leben und meine Partnerschaft. Ich bin dankbar und erfüllt zugleich. Ich bin wissender und sehender geworden. Heute sehe ich gern in die vielen Spiegel, ich erkenne in ihnen eine Chance für meine innere Heilung. Gelassenheit, Glückseligkeit und Gottvertrauen entwickeln sich in mir.
Es ist beruhigend, zu wissen, dass ich selbst es in der Hand habe, meine alten Glaubensmuster aufzulösen, meine Masken fallen zu lassen und damit mein bis dahin aufrechterhaltenes Selbstbild loslassen kann. Meine ursprüngliche Lebendigkeit kommt wieder zum Vorschein. Ich bin so happy!!!
Vielen Dank an Louise und Brigitte!!!
Helga

Wir freuen uns, wenn Dir das Echo gefällt und ganz besonders, wenn Du die Einladung annimmst, Kommentare zu einzelnen Artikeln auf der Facebook-Seite von Leben heilt® abzugeben.


Basis-Seminar war ein voller Erfolg

Hallo liebe Louise,

ich habe ein Basis-Seminar bei Dir mitgemacht und möchte heute mein Feedback abgeben.
Ich habe es ohne Probleme geschafft, meinen neuen Glaubenssatz wie ein zartes Pflänzchen zu hegen und zu pflegen. Seitdem hat sich schon viel Neues und Schönes in meinem Leben ergeben.
Zur Zeit ziehe ich bereits ein neues Pflänzchen groß (um bei diesem Beispiel zu bleiben). :-)
Zuerst dachte ich noch, alleine kann ich ich es doch nicht, das ist zu kompliziert, doch eigentlich ist es ganz leicht.

Vielen Dank, dass ich das bei Dir lernen durfte.
viele liebe Grüße
Susanne

Wir freuen uns, wenn Dir das Echo gefällt und ganz besonders, wenn Du die Einladung annimmst, Kommentare zu einzelnen Artikeln auf der Facebook-Seite von Leben heilt® abzugeben.


Große Veränderungen

Mit der Spiegelgesetz-Methode bin ich ein neuer Mensch geworden.. und das auf meine alten Tage. Selbst mit fast 55 darf es hell, frei und strahlend in und um mich herum werden und inzwischen auch sein. Ich bin dafür von ganzem Herzen dankbar.
Marina

Wir freuen uns, wenn Dir das Journal gefällt und ganz besonders, wenn Du die Einladung annimmst, Kommentare zu einzelnen Artikeln auf der Facebook-Seite von Leben heilt® abzugeben.


Bei mir hat der Geldzauber funktioniert

Hallo ihr Lieben,
mein Geldzauber hat auch funktioniert. Ich habe mir eine Arbeitsstelle bei der Lebenshilfe gewünscht und das ich genug Geld verdiene. Ich habe sie bekommen!!!. Ich habe mich auf eine 450€ Stelle beworben und fünf Tage später bekam ich einen Anruf, ob ich auch an einer Halbtagsstelle interessiert wäre. JAAAAAA! Daraufhin habe ich zwei Tage zur Probe gearbeitet, und dann stand ein Gespräch mit dem Chef an. Am Anfang hat es geheißen, dass ich einen Jahresvertrag bekomme, und jetzt habe ich ein Zweijahresvertrag bekommen. Die Leiterin von meiner Abteilung sagte, dass ich mich schon mal auf eine Vollzeitstelle einstellen könnte. Meine Tätigkeit ist in der Werkstatt, und ich beginne am Montag.
Ralf

Wir freuen uns, wenn Dir das Echo gefällt und ganz besonders, wenn Du die Einladung annimmst, Kommentare zu einzelnen Artikeln auf der Facebook-Seite von Leben heilt® abzugeben.

Standort dieser WEB-Seite anzeigen