Standort dieser WEB-Seite anzeigen Leben heilt® Methoden - Spiegelgesetz-Methode, Ausbildung, Quantenheilung, alternative Heilmethoden

Ein Tag mit Heilzeichen

veröffentlicht: Oktober 15, 2017 von Bettina J.-St. | Ansichten: 30

Indianer mit BemalungAn manchen Tagen geht es mit den Heilzeichen ganz lustig zu.
Da steht mein Sohn morgens auf, und ihm ist übel wegen der Schule. Also Wasserübertragung mit Heilzeichen.
Eine Stunde später steht meine Tochter auf und hat einen blauen Fleck vom Vortag vom Toben am Bein und verlangt entschieden nach einem Heilzeichen, sonst ist sie außerstande, in den Kindergarten zu gehen.

Vor dem Kindergarten gehen wir dann noch beim Bäcker vorbei, wo die Verkäuferin einen Kunden fragt, ob er am Nachmittag mit zum Wandern geht. Seine Antwort lautet nein, weil seine Frau mit Migräne im Bett liegt. Da sagt die Verkäuferin zu mir:,,Sie können doch da sowas mit Malen, oder?" Der Mann bittet mich um meine Telefonnummer.
Dann weiter in den Kindergarten, wo schon eine Erzieherin mit Herpes wartet.
Auf dem Rückweg bei meiner Tante vorbei wegen eines Abzesses.

Als ich dann wieder zu Hause bin, statte ich mich mit meinen Heilzeichen aus.
Am Nachmittag war dann eh geplant, dass ein Neffe bei mir rein schaut, wegen einer Erkältung.
Aus heiterem Himmel kommt dann noch eine Bekannte daher, die absolut noch heute neue Heilzeichen braucht, die auf ein Pflaster gemalt werden.

Als Abends eine Mutter ihre Tochter bei uns vom Spielen abholt und den Arm kaum noch bewegen kann, fehlen mir schon echt die Worte.
Und von solchen Tagen gibt es etliche.
Mit dem Wissen um die hier allseits bekannte Spiegelgesetz-Methode sind solche Tage für mich noch interessanter und auch amüsanter als je zuvor.

Irgendwie spricht es sich herum: Leben heilt® Heilzeichen (= Medizin zum Aufmalen) sind genial, und viele wollen in der Praxis lernen, wie es geht.
Einmal verstanden ist die Kunst der Heilzeichen zum Aufmalen einfach anzuwenden, leicht nachkontrollierbar und logisch nachvollziehbar.
Die Einweisung in diese uralte Heilkunst erfolgt in zwei Stufen an zwei Tagen.

Termine in 29221 Celle:
26. und 27. November 2017
11. und 12. Januar 2018
Frühes Buchen sichert Dir einen der jeweils max. 6 Plätze.
Alle Termine mit weiteren Infos findest Du im Terminkalender (bitte im kleinen Suchfeld Heilzeichen eingeben, und dann auf den gewünschten Termin klicken)

Wir freuen uns, wenn Dir das Journal gefällt und ganz besonders, wenn Du die Einladung annimmst, Kommentare zu einzelnen Artikeln auf der Facebook-Seite von Leben heilt® abzugeben.

Foto: Fotolia-6404489


auf dem Weg zu mir

veröffentlicht: Oktober 14, 2017 von Daniela B. | Ansichten: 43

Weg durch FelderWer möchte nicht gern zu fassen kriegen
das Leben, das Glück, endlich die Gewissheit verspüren,
angekommen zu sein im Land der Lebensträume,
dankbar „ja“ sagen zu können,
zu dem, was geworden ist, im Laufe der Zeit.
Aber das Bleiben ist uns nicht bestimmt.
Abschied und Aufbruch treiben uns immer wieder
in Zeiten der Unruhe und der Angst,
in denen wir uns heimatlos fühlen,
von innerer Entfremdung und Leere bedroht.
Immer neue Bereiche wollen von uns erobert,
unerschlossene Räume in uns selbst behutsam aufgespürt werden,
um uns mit der in ihnen angelegten Fülle zu bereichern.
So bleiben wir Suchende und Werdende ein Leben lang.

Im Unterwegssein zu uns selbst finden wir heim.

(Verfasser: Christa Spilling-Nöker, aus: Finde deinen Weg, 1998)

Die Spiegelgesetz-Methode von Louise Kranawetter® ist eine geniale Methode der energetischen Psychologie, die uns helfen kann, im Unterwegssein zu uns selbst schnell und leicht heim zu finden und uns selbst voller Liebe zu begegnen.

Hinweis:
Wenn Du bereit bist, Hilfe anzunehmen, um Deine unterbewussten Programme zu (er-)lösen, kannst Du entweder im Terminkalender ein Basis- oder Kombi-Seminar finden und daran teilnehmen. Oder Du schaust im Anwender-Verzeichnis und findest den Dir sympathischen Kollegen und vereinbarst einen Einzeltermin. Oder Du hast sogar Interesse an der Ausbildung (am 14.10. Start in Weilheim, am 22.10. Start in Celle) um innerhalb eines halben Jahres Deine eigenen unterbewussten Programme zu (er-)lösen und anschließend anderen Menschen bei dieser befreienden Aufgabe helfen zu können.

Wir freuen uns, wenn Dir das Journal gefällt und ganz besonders, wenn Du die Einladung annimmst, Kommentare zu einzelnen Artikeln auf der Facebook-Seite von Leben heilt® abzugeben.

Foto: pixabay


Geburtsrecht Glück

veröffentlicht: Oktober 13, 2017 von Louise Kranawetter | Ansichten: 40

Katze schläft auf BauchIch bin auf der Welt um glücklich zu sein
Zum Fressen geboren, zum Kraulen bestellt,

in Schlummer verloren gefällt mir die Welt

Ich schnurr’ auf dem Schosse, ich ruhe im Bett
in lieblicher Pose, ob schlank oder fett.

So gelte ich allen als göttliches Tier,

sie stammeln und lallen und huldigen mir

liebkosen mir glücklich Bauch, Öhrchen und Tatz –

ich wählte es wieder, das Leben als Katz!
(Aus: Goethe für Katzen)

Wer sagt, dass nur Katzen auf der Welt sind, um glücklich zu sein, irrt. Auch wir Menschen haben das Geburtsrecht auf Glück.

Die (unter-)bewussten Verhinderer lassen sich finden und verabschieden.

Wenn Du bereit bist, Hilfe anzunehmen, um Deine unterbewussten Programme zu (er-)lösen, kannst Du entweder im Terminkalender ein Basis- oder Kombi-Seminar finden und daran teilnehmen. Oder Du schaust im Anwender-Verzeichnis und findest den Dir sympathischen Kollegen und vereinbarst einen Einzeltermin. Oder Du hast sogar Interesse an der Ausbildung (am 14.10. Start in Weilheim, am 22.10. Start in Celle), um innerhalb eines halben Jahres Deine eigenen unterbewussten Programme zu (er-)lösen und anschließend anderen Menschen bei dieser befreienden Aufgabe helfen zu können.

Wir freuen uns, wenn Dir das Journal gefällt und ganz besonders, wenn Du die Einladung annimmst, Kommentare zu einzelnen Artikeln auf der Facebook-Seite von Leben heilt® abzugeben.

Foto: pixabay


(er-)lösen führt zum Ziel

veröffentlicht: Oktober 12, 2017 von Marina Lampert | Ansichten: 44

Bild von Sonja: lebe dein PotentialZuerst ignorieren sie Dich.
Dann verlachen sie Dich.
Dann bekämpfen sie Dich.
Und dann hast Du gewonnen!
(Mahatma Ghandi)

Meine sprachenergetische Bereinigung:

Zuerst missachte und verachte ich mich,
dann verlache ich mich.
Dann bekämpfe ich mich –

und wenn ich meine (unterbewussten) Themen löse und die falschen Glaubenssätze finde-

dann habe ICH gewonnen.

Wer auch gewinnen möchte, kann sich gern mal für die Spiegelgesetz-Methode von Louise Kranawetter® interessieren:

Wenn Du bereit bist, Hilfe anzunehmen, um Deine unterbewussten Programme zu (er-)lösen, kannst Du entweder im Terminkalender ein Basis- oder Kombi-Seminar finden und daran teilnehmen. Oder Du schaust im Anwender-Verzeichnis und findest den Dir sympathischen Kollegen und vereinbarst einen Einzeltermin. Oder Du hast sogar Interesse an der Ausbildung (am 14.10. Start in Weilheim, am 22.10. Start in Celle), um innerhalb eines halben Jahres Deine eigenen unterbewussten Programme zu (er-)lösen und anschließend anderen Menschen bei dieser befreienden Aufgabe helfen zu können.

Wir freuen uns, wenn Dir das Journal gefällt und ganz besonders, wenn Du die Einladung annimmst, Kommentare zu einzelnen Artikeln auf der Facebook-Seite von Leben heilt® abzugeben.

Foto/Bild: mit freundlicher Genehmigung: Copyright Sonja Ariel von Staden, Quelle: sonjas-engelwelt.de


Befreiung durch Heilenergien

veröffentlicht: Oktober 6, 2017 von Ilona H. | Ansichten: 49

Frau, nah, freudig Arme hochNach einem Grundseminar Leben heilt® Heilenergien schreibt Ilona H.:

"Meine Erwartungen wurden bei weitem übertroffen. Verblüfft war ich, völlig tränenfrei aus der Anwendung zu gehen. Ich spürte eine nie gekannte Befreiung in jeder Faser meines Körpers.
Das Amulett begleitet mich täglich, und die kleine Heilenergie-Kiste ist sensationell.
Es ist unglaublich, was sich da für mich und meine Familie an Hilfe aufgetan hat.
Ich sage nur immer noch ergriffen DANKE.
P.S. Ich freue mich und kann es kaum erwarten, bald im Profi-Seminar noch tiefer in die Heilenergien einzutauchen."

Möchtest auch Du ein Werkzeug erlernen, das zu Deinem treuen und ehrlichen Berater bei allen Befindlichkeitsstörungen, bei Allergien, bei der Wahl von Medikamenten, bei Trauer, Kummer und anderen Nöten Deine Selbstheilungskräfte unterstützt? Heilenergien anwenden, die Dich auch positiv begleiten, wenn Du besondere Wünsche verwirklichen willst?

Wir freuen uns, wenn Dir das Journal gefällt und ganz besonders, wenn Du die Einladung annimmst, Kommentare zu einzelnen Artikeln auf der Facebook-Seite von Leben heilt® abzugeben.

Foto: pixabay

 


Erfolg mit Turbo-EFT

veröffentlicht: Oktober 1, 2017 von Brigitte Beermann | Ansichten: 45

Frau, nah, lachtIn die Praxis kommt zu mir eine Frau im mittleren Alter.
Zuvor am Telefon, erzählte sie mir, dass sie unter Schlaflosigkeit leidet. Von 7 Nächten kann sie höchstens zwei durchschlafen.
Sie wolle, bevor sie zum Arzt ginge und Tabletten einzunehmen hätte, erst andere Wege gehen. Sie habe bereits EFT erlernt und angewendet, jedoch scheitere sie in der Anwendung und erhoffe sich, durch Turbo-EFT mehr Erfolg haben zu können.
Somit lag die Beratung in ihrer Eigenverantwortung, und wir vereinbarten einen passenden Termin zur Beratung und gleichzeitig Vermittlung von Turbo-EFT.

Wir klopften ein paar Runden mit einem Fließverfahren, d.h. mit allem, was der Klientin zu ihrem Thema Schlaflosigkeit einfiel. Sie sprach ihre Sorgen, Ängste, Nöte laut und als all ihre negativen Emotionen auf Null waren, strahlte ihr Gesicht eine begeisterte Freude aus.
Natürlich gab es für die Kientin Hausaufgaben, um nun die positive Ladung, die wir im Anschluss hochklopften, auch konstant zu halten.
Nachdem alles besprochen und geklärt war, ging meine Klientin hochmotiviert und zufrieden aus der Tür.
Zwei Wochen später berichtete sie mir am Telefon von ihren Erfolgen: "Nach drei Nächten der Übung mit Turbo-EFT war das Wachbleiben und Problemewälzen Geschichte. Ab und zu stolpere ich noch mal," meinte sie weiter, "doch ich bestimme nun, wann Schluss ist mit dem Gedankenkarussell. Ich bin so dankbar, dass ich Turbo-EFT kennen- und anwenden lernen durfte und total begeistert, wie es wirkt."

Wenn auch Du immer wieder mit Symptomen zu kämpfen hast, die den Alltag erschweren und kaum Freude für gesteckte Ziele aufkommen lassen, dann trau Dich, vereinbare eine Turbo- EFT- Anwendung oder buche einen Kurstag, um die Anwendung auch gleich für Deinen Eigengebrauch zu erlernen.

Wir freuen uns, wenn Dir das Journal gefällt und ganz besonders, wenn Du die Einladung annimmst, Kommentare zu einzelnen Artikeln auf der Facebook-Seite von Leben heilt® abzugeben.

Foto: pixabay

 


Heilzeichen vor einer Operation

veröffentlicht: September 29, 2017 von Jana | Ansichten: 40

VektorenJa, und es tat sich Wunderbares!
Nun lag ich da, überall Schläuche, Ärzte huschten um mich herum, Tränen kullerten und kullerten. Mein Puls raste, gleich gehts los.

Nun hörte ich in mir eine liebe Stimme, die mahnend zu mir sagte: "Süße, mach die Rollos hoch!"
Und ich spürte ganz viel Wärme in mir.
Ich war ja nun überall verkabelt, dennoch fanden sich in meinen Gedanken die Heilzeichen wieder. Mit diesem Gefühl malte ich sie mir im Geiste überall hin, immer und immer wieder.
Mein Puls beruhigte sich, ich fühlte mich warm und schlief ruhig ein.

So erwachte ich nach der OP mit einem Lächeln, darauf sprachen mich Ärzte und Schwestern an. Ja, mir ging es gut, und ich konnte am selben Tag die Klinik verlassen.

So machte ich die Rollos hoch! Dankbar, am Leben zu sein, dankbar, dass ich mich (und die Heilzeichen) habe.

Anmerkung:
Irgendwie spricht es sich herum: Leben heilt® Heilzeichen (= Medizin zum Aufmalen) sind genial, und viele wollen in der Praxis lernen, wie es geht.
Einmal verstanden, ist die Kunst der Heilzeichen zum Aufmalen einfach anzuwenden, leicht nachkontrollierbar und logisch nachvollziehbar.
Die Einweisung in diese uralte Heilkunst erfolgt in zwei Stufen an zwei Tagen.
Termine:
26. und 27. November 2017
11. und 12. Januar 2018
Frühes Buchen sichert Dir einen der jeweils max. 6 Plätze.
Alle Termine mit weiteren Infos findest Du im Terminkalender (bitte im kleinen Suchfeld Heilzeichen eingeben, und dann auf den gewünschten Termin klicken)

Wir freuen uns, wenn Dir das Journal gefällt und ganz besonders, wenn Du die Einladung annimmst, Kommentare zu einzelnen Artikeln auf der Facebook-Seite von Leben heilt® abzugeben.

Foto: Fotolia.com: 630966-Andreas Meyer



Danke für die Heilschwingung

veröffentlicht: September 21, 2017 von Gaby | Ansichten: 48

bunter FarbwirbelLiebe Louise,
ich möchte Dir auch auf diesem Weg ganz innig Danke sagen
und für alle, die hier lesen, eine kurze Erklärung geben:
am Montag Abend war ich so fertig und niedergeschlagen, mein geliebter Mann liegt seit drei Tagen mit einem Schlaganfall im Krankenhaus und ich war am Boden. Wacht er wieder auf? Wird er gesunden? Steh ich bald ganz allein da? Wie soll das gehen?
Ich habe in meiner Not den Impuls gehabt, Louise anzurufen. Obwohl es schon nach 22 Uhr war, ging sie gleich ran und hat mit mir eine Stunde lang... ja was hat sie gemacht? Ich wurde ruhig, ich fasste wieder Mut. Ich konnte einen tief sitzenden negativen Glauben erkennen und verabschieden. Louise versprach mir noch, Heilwellen zu schicken und ebenso meinem Schatz im Krankenhaus.
Nach dem Telefonat dachte ich, ich läge in einem Wasserbett, so sehr schaukelte alles in mir und um mich herum und bald schlief ich selig ein.
Als ich heute im Krankenhaus war, hat mein Schatz mich angestrahlt und gelächelt. Es geht ihm erheblich besser. Ich schöpfe Mut, dass er wieder fit werden kann.
Ich bin so froh, dass ich Louise kennenlernen durfte  Danke, danke, danke

Anmerkung:
Was hältst Du davon, wenn Du Dir selbst innerhalb weniger Minuten eine anhaltende Wohlfühl-Schwingung geben könntest?
Alles ist Licht und Information und schwingt in bestimmten Frequenzen. Ist diese Schwingung aus dem Gleichgewicht geraten, erkrankt das System. Gelingt es, das Gleichgewicht wiederherzustellen, kann das System wieder gesunden. So erleben wir anhaltende Veränderungen im körperlichen und emotionalen Bereich, wenn wir die Heilschwingungen der Leben heilt® Matrix aktivieren.
Jeder interessierte Mensch kann die Anwendung (auch ohne Vorkenntnisse) erlernen. Wer bereits therapeutisch arbeitet, kann diese Methode wunderbar mit seinem Angebot kombinieren.
Der Kurs ist sehr praxisorientiert mit dem Ziel, dass jeder Teilnehmer die Methode (auch für sich selbst) anwenden kann. Dieser 2-tägige Kurs vermittelt das Wissen von Leben heilt®-Matrix 1+2.
In diesem Jahr 2017 haben wir in 29221-Celle noch diese Termine im Kalender:
13. und 14. Oktober
24. und 25. November
17. und 18. Dezember
In 2018 gibt es diesen Kurs im Mai und November.
Alle Termine mit weiteren Infos findest Du im Terminkalender (bitte im kleinen Suchfeld Matrix eingeben und dann auf den gewünschten Termin klicken)

Wir freuen uns, wenn Dir das Journal gefällt und ganz besonders, wenn Du die Einladung annimmst, Kommentare zu einzelnen Artikeln auf der Facebook-Seite von Leben heilt® abzugeben.
Foto: fotolia-16053854



neues Zeitalter für innere Heilung

veröffentlicht: September 17, 2017 von Brigitte Beermann | Ansichten: 51

Uhr, Schmetterling, AugeDas neue Zeitalter für innere Heilung.
Wenn Sie sich jetzt fragen, was das wohl sein könnte, dann finden Sie hier die Erklärung:

Es ist so etwas wie ein Spiel mit den Energien, die allen Menschen zur Verfügung stehen.
Zunächst geht es darum, unseren eigenen Körper zu verstehen. Dazu brauchen wir unser Unterbewusstsein, das uns wann immer wir es wollen, mit Rat und Tat zur Seite steht.
Ist mein JA zu einer Angelegenheit oder zu einer Entscheidung wirklich ein JA, oder sagt mein Verstand: "so tue es, so ist es vernünftig für Dich."
Doch stimmt, was ich da von meinem Verstand höre, mit dem überein was ich fühle?
Mit Hilfe des kinesiologischen Armlängentest, der in einem Grund-Seminar erklärt und geübt wird, gelingt es zu 99 % jedem Menschen, die Sprache des eigenen Unterbewusstseins zu verstehen. Und so kann es sein, dass bei einer Entscheidung, die ich verstandesmäßig mit JA beantwortet hatte, beim Testen plötzlich ein klares und deutliches NEIN auftaucht.
Was ist passiert? Hier gilt es nun herauszufinden, wie es denn wirklich um die mit JA getroffene Aussage steht. Was will ich wirklich ?

Nachdem alle Verhinderer oder Blockaden geklärt sind, kommen die Heil-Energiekärtchen ins Spiel.
Im Grund-Seminar erhält jeder Teilnehmer eine eigene Leben heilt® Heilenergien Schatztruhe und lernt, wie diese täglich angewendet werden kann.
Die Anwendung können auch schon Kinder leicht und spielerisch erlernen.
Die auserwählten Energien werden dann auf ein Amulett gespeichert und am Körper getragen und übernehmen ihre Wirkung.

Klingt zu einfach, um wahr zu sein?
Das ist zu verstehen, und eine gesunde Skepsis darf sein.
Doch wer sich einmal darauf eingelassen hat, die Wirkung gespürt hat, ist schnell überzeugt und ist sich des Wertes dieses Energie-Schätzkästchen sehr wohl bewusst.

Was ist alles möglich, zu testen und evtl. der Heilung zuzuführen?
Hier einige Beispiele:
Allergien, Verträglichkeit von Nahrungsmitteln und Medikamenten, Symptome, Missstimmung in mir und/oder mit anderen Menschen in privater und beruflicher Umgebung, usw.

Wer Lust hat, sein eigener Heiler zu sein und seine eigene Schatzkiste der Heilenergien wie eine Hausapotheke der energetischen Medizin nutzen möchte, dem vermitteln wir die Anwendung der Leben heilt® Heilenergien.
Zum Erlernen und Anwenden für den eigenen privaten Gebrauch bieten wir 2-tägige Kurse für jeden Interessierten, der auf einfache Weise seine Selbstheilungskräfte mit Hilfe dieser energetischen Medizin in Betrieb nehmen und aktivieren will.
In diesem Jahr 2017 haben wir in 29221-Celle noch diese Termine im Kalender:
25. und 26. September
18. und 19. Oktober

Wir freuen uns, wenn Dir das Journal gefällt und ganz besonders, wenn Du die Einladung annimmst, Kommentare zu einzelnen Artikeln auf der Facebook-Seite von Leben heilt® abzugeben.

Foto: pixabay


Was macht mir Angst

veröffentlicht: September 15, 2017 von Sina-Maria | Ansichten: 53

Auge vor blauFühle ich mich bedroht, fühle ich mich verlassen oder missverstanden?
Habe ich Angst, die Kontrolle zu verlieren?

Was glaubst Du, wie Dein Leben von Angst geprägt weitergehen kann?
Echte Hilfe, Ursachen von Angst zu finden und aufzulösen, bieten die Spiegelgesetz-Methode und EFT.

Hinweis:
Wenn Du bereit bist, Hilfe anzunehmen, um Deine unterbewussten Programme zu (er-)lösen, kannst Du entweder im Terminkalender ein Basis- oder Kombi-Seminar finden und daran teilnehmen. Oder Du schaust im Anwender-Verzeichnis und findest den Dir sympathischen Kollegen und vereinbarst einen Einzeltermin. Oder Du hast sogar Interesse an der Ausbildung (Ende September startet wieder eine) um innerhalb eines halben Jahres Deine eigenen unterbewussten Programme zu (er-)lösen und anschließend anderen Menschen bei dieser befreienden Aufgabe helfen zu können.

Wir freuen uns, wenn Dir das Journal gefällt und ganz besonders, wenn Du die Einladung annimmst, Kommentare zu einzelnen Artikeln auf der Facebook-Seite von Leben heilt® abzugeben.

Foto: KnellerGifs

Letzter Artikel

Willst Du mal klug reden? (303 von 365)
von Louise Kranawetter - Veröffentlicht: Oktober 18, 2017
Abkürzung zum Bahnhof
von gefunden im Web - Veröffentlicht: Oktober 17, 2017
Spruch der Woche 42-17
von gefunden im Web - Veröffentlicht: Oktober 16, 2017
Ein Tag mit Heilzeichen
von Bettina J.-St. - Veröffentlicht: Oktober 15, 2017
auf dem Weg zu mir
von Daniela B. - Veröffentlicht: Oktober 14, 2017

Interview mit Louise Kranawetter auf DelphinTV

DelphinTV Interview Louise Kranawetter

DelphinTV interviewte Louise Kranawetter zur Spiegelgesetz-Methode auf der Messe in Hannover

DelphinTV Interview Louise Kranawetter

Wunder im Alltag

Teddybär lacht im Regen

Erzähle uns Deine persönliche Glücks-Geschichte und lass uns gemeinsam positive Gefühle mehren. Ein Klick auf das Bild führt Dich zu allen Informationen.

Standort dieser WEB-Seite anzeigen