Standort dieser WEB-Seite anzeigen Leben heilt® Methoden - Spiegelgesetz-Methode, Ausbildung, Quantenheilung, alternative Heilmethoden

Hilfe -Rufe und -Mails zur Spiegelgesetz-Methode

veröffentlicht: Februar 17, 2018 von Louise Kranawetter | Ansichten: 43

Smiley, stützt KopfImmer wieder erreichen uns Anfragen per Telefon und/oder Mail, wie es sein kann, dass trotz des Lesens einiger Bücher es als schwierig empfunden wird, an die eigenen negativen Glaubenssätze (und Glaubensmuster) vorzudringen.
Nun, in solchen Fällen verweise ich auch mal gerne (augenzwinkert) fragend auf einen Vergleich: "Hast Du einen Führerschein?" Die Antwort ist meist: "Ja." Meine Frage dann: "Hast Du diesen durch das Lesen eines oder mehrerer Bücher erworben?"

Unsere negativen Glaubensmuster verbergen sich in unserem Unterbewusstsein oft schon seit Jahren und Jahrzehnten und melden sich durch sog. Spiegel im Außen in Form von immer wiederkehrenden negativen Erfahrungen. Da meist ein (seelischer) Konflikt (ein Konflikt-Geschehen) zugrunde liegt, ist es wichtig, den Kunden/Klienten vis-à-vis zu haben.

Um dieser Verantwortung gerecht zu werden, gibt es die Ausbildung in 6 Blöcken zum Professionellen Lebensspiegel-Anwender (= professioneller Anwender der Spiegelgesetz-Methode von Louise Kranawetter®).
Am 03./04. März 2018 startet in 29221 Celle eine Ausbildung und endet am 07. Juli 2018.

Die/der Auszubildende erlernt Techniken, um z.B.
- den Klienten auf dessen individueller Wahrnehmungsebene zu erkennen und zu begleiten
- den Klienten zu dessen ursächlichen Konflikt-Ereignis und -Thema sanft zu führen
- mit dem Unterbewusstsein des Klienten kommunizieren zu können
- falsche von echten negativen Glaubenssätzen unterscheiden zu können
- Facetten des ursächlichen Konfliktes herausarbeiten zu können
- seinen Klienten anzuleiten, eventuell entstandene Kurzschlüsse im Biosystem dauerhaft entkoppeln zu können.
Nach dieser Ausbildung kann jede/r selbständig eigene Beratungen und Seminare praktizieren, auch ohne einen Heilberuf erlernt zu haben.
Bereits therapeutisch arbeitende Kollegen erlernen eine effektive Kern-Methode; denn die Spiegelgesetz-Methode von Louise Kranawetter® lässt sich auch in alle Behandlungs- bzw. Therapie-Konzepte leicht einbinden und gibt oft den entscheidenden Impuls zur Klärung.

Eine dieser Techniken führt in 7 Stufen zur inneren Heilung, ist für den Laien an einem Tag (Basis-Seminar) leicht erlern- und anwendbar, tief greifend, mit Ablösetechnik, um sich selbst effektiv und mit anhaltender Wirkung aus einer negativen und somit schädigenden Schwingung befreien zu können.

Alternativ dazu kann ein Laie auf spiegelgesetzmethode.com als Mitglied die 7-Stufen-Technik der Spiegelgesetz-Methode von Louise Kranawetter® für den privaten Gebrauch anwenden, um die eigenen schädigenden Glaubenssätze finden und auch nachhaltig (er-)lösen zu können.
Ich bekomme dort Tipps, finde ein Wörterbuch der Offenbarungen, kann online einen neuen Leitsatz ziehen und bekomme bei Bedarf je Monat eine Hilfe-per-Mail, um in 3 bis 6 Mails Direkthilfe von Brigitte oder Louise zu bekommen. Schau selbst, bei Klick geht es direkt dort hin.

Wir freuen uns, wenn Dir das Journal gefällt und ganz besonders, wenn Du die Einladung annimmst, Kommentare zu einzelnen Artikeln auf der Facebook-Seite von Leben heilt® abzugeben.

Foto: pixabay


Alternative Heilmethoden leicht erlernbar

veröffentlicht: Februar 16, 2018 von Louise Kranawetter | Ansichten: 41

MerlinAltes Heilwissen - heutzutage für jeden leicht erlenbar.

Früher war Heilwissen nur wenigen Menschen bekannt und vertraut. Es wurde in all den Jahrhunderten unter dem Siegel der Verschwiegenheit nur Auserwählten weitergegeben.
Irgendwie ist das bis heute (fast) so geblieben.
Heilwissen ist immer noch für die meisten Menschen ein Buch mit sieben Siegeln, und das Anwenden braucht langwierige Ausbildung bis Studium.
Das ist sicher auch richtig, wenn es darum geht, in lebensbedrohlichen Fällen von Krankheit oder Unfall das Richtige tun zu können.

Doch ist wirklich jedes sog. Zipperlein gleich lebensbedrohlich?
Ist wirklich jede sog. lebensbedrohliche Krankheit ausschließlich schulmedizinisch therapierbar? Wie oft sagen Mediziner nach aufwändiger OP oder Therapie zu ihren Patienten: "Frau/Herr xxx, wir haben alles in unserer Macht stehende getan - jetzt sind Sie an der Reihe, an Ihrer Genesung mitzuwirken."

Unsere Ahnen wussten sich bei vielen Misslichkeiten durchaus sinnvoll und effektiv zu helfen. Sie wussten, welches Kraut zu nehmen war, wie wirksam Wadenwickel bei Fieber sein können, dass Besprechen von Gürtel- und anderen -Rosen, bei Warzen und vielem mehr wirkt.
Allerdings war auch schon manches Heilwissen selbst für unsere Ahnen verschüttet und verborgen geblieben bzw. war dieses Wissen sehr wenigen Menschen bekannt. Solche wurden dann als regelrecht übernatürliche Heiler (und Heilige) verehrt und entweder bei Bedarf und Möglichkeit direkt aufgesucht, wofür erhebliche Reise-Strapazen unternommen wurden, oder im Geiste mit flehentlichen Hilferufen (Gebeten) angerufen. Für wenig Gebildete, die sogar außerstande waren, zu lesen und zu schreiben, waren derartige Heilungen Wunderwerk.

Wir haben es uns bei Leben heilt® seit über 15 Jahren zur Aufgabe gemacht, altes Heilwissen wiederzubeleben und interessierten Menschen innerhalb Stunden bis wenigen Tagen derart in Theorie und Praxis zu vermitteln, dass sie es für ihren Eigenbedarf auch nutzen und anwenden können:
- Leben heilt® Heilzeichen, auch bekannt als Körbler Symbole oder Medizin zum Aufmalen oder Neue Homöopathie
- Leben heilt® Matrix (Heilschwingungen), auch bekannt als Quantenheilung oder 2-Punkt-Methode oder Blitz-Reiki
- Leben heilt® Heilenergien, auch bekannt als energetische Medizin
- Reiki (traditionelles Usui-Reiki), auch bekannt als Handauflegen
- Böthing, auch bekannt als Besprechen (mit Heilgebeten)
- Spiegelgesetz-Methode von Louise Kranawetter®, eine Methode der energetischen Psychologie
- Leben heilt® Turbo-EFT, eine Weiterentwicklung der EFT-Klopfakupressur

Gerne vermitteln wir Dir die Anwendung der Methoden, damit dieses Wissen sich verbreitet; denn jeder Mensch hat ein Recht auf heil- und glücklich sein. Termine zu allen Methoden findest Du im Terminkalender.

Wir freuen uns, wenn Dir das Journal gefällt und ganz besonders, wenn Du die Einladung annimmst, Kommentare zu einzelnen Artikeln auf der Facebook-Seite von Leben heilt® abzugeben.

Foto: pixabay


Angst und Stress in der Schule - Schluss damit

veröffentlicht: Februar 9, 2018 von Brigitte Beermann | Ansichten: 35

Mutter, Sohn, TrostDank Turbo-EFT kann ganz schnell Schluss sein mit Angst vor Klassenarbeiten und Zeugnissen, vor Prüfungen und Leistungsdruck!

Die schnelle und wirksame Hilfe, die jeder Mensch in den Fingern bei sich trägt, kann zum Segen für die gesamte Menschheit werden.

Die Vision ist, diese geniale einfache und tiefgreifende Methode als Unterrichtsfach in den Schulen einzuführen und täglich bei Lehren, Schülern und Eltern zum Einsatz kommen zu lassen. Kleine Wunder können geschehen: entspannte Schüler, entspannte Lehrer, Mütter und Väter.

Liebe Eltern, Ihr könnt Euch und Euren Kindern schon jetzt helfen: die Anwendung der Technik in Theorie und Praxis lässt sich in wenigen Stundem erlernen.

Das ist nur ein kleiner Ausschnitt vom dem, was durch die Klopfmethode EFT alles möglich sein kann. Mehr dazu auf leben-heilt.com.

Wir freuen uns, wenn Dir das Journal gefällt und ganz besonders, wenn Du die Einladung annimmst, Kommentare zu einzelnen Artikeln auf der Facebook-Seite von Leben heilt® abzugeben.

Foto: fotolia-15050286


Wenn Geschwister zur Last werden (2)

veröffentlicht: Februar 3, 2018 von Marina Lampert | Ansichten: 49

Kind, Baum, kletternMeine Schwester, der Treibauf und Wildfang

Gab es einen Baum, der zu hoch war für meine Schwester? Auf dem Feld, dort wo heute die Lindauer Autobahn beginnt, war früher ein riesiger, alter, knorriger Baum (ich glaube es war eine Eiche). Der war der auserkorene Baum meiner Schwester – ihr Favorit zum Klettern. Immer höher und höher – bis in die letzten Astgabelungen. Kaum war sie oben kam der Ruf: „Marina, Hilfe – ich komme hier nicht mehr runter!“ Und was machte ich? Ich stieg hinterher – mehr Angst als Vaterlandsliebe (wie es so heißt – doch wo kommt der Ausdruck nun wieder her? – geht es hier wohl um kriegerische Situationen? – doch das ist ein anderes Thema – oder? ). 
Aus den entferntesten Wipfeln konnte ich sie dann wieder heile Stück für Stück nach unten bringen. Mit diesen Aktionen hat mich meine kleine Schwester zur Weißglut getrieben. Ich, die doch eher angepasst, ruhig und vorsichtig und wenig mutig – ja fast feige war.

Heute mit den Augen einer Leben heilt®-Praktikerin sehe ich das anders.
Meine Schwester hat sich das erlaubt, was ich mir (in dem Glauben klein und feige zu sein) verboten habe.
Sie war wild, draufgängerisch, und handelte impulsiv aus der Situation oder einem Einfall heraus. Solche Menschen haben Mut, Ideenreichtum, Phantasie und Spontanität.
Dies alles sind auch meine Eigenschaften, die ich seit Geburt besitze und mir in Kindertagen verboten habe. Es ist ein Teil der Strategie, die ich auch schon im Beitrag vom 1.2.18 beschrieben habe.
Und es geht noch weiter…….

Wer auch mit alten und falschen Glaubensmustern aufräumen und diese erlösen und verabschieden möchte, findet mit der Spiegelgesetz-Methode von Louise Kranawetter® zusammen mit unserem Turbo-EFT und den Leben heilt®-Heilenergien die idealen Techniken, dies zu tun.

Wir freuen uns, wenn Dir das Journal gefällt und ganz besonders, wenn Du die Einladung annimmst, Kommentare zu einzelnen Artikeln auf der Facebook-Seite von Leben heilt® abzugeben.

Foto: Param-Verlag

 


Flugangst - schnelle Hilfe

veröffentlicht: Februar 2, 2018 von Louise Kranawetter | Ansichten: 57

Flugzeug, GlobusWürdest Du gerne ein fernes Land besuchen, doch die Angst vor der Flugreise verdirbt Dir jede aufkeimende Vorfreude?
Möchte Deine/e Partner/in gerne eine Flugreise buchen, doch verzichtet jedes Jahr wieder daruaf, weil Du Flugangst hast?

Mit Hilfe von EFT (= Klopfakupressur, eine Methode der energetischen Psychologie) könnte man(n)/frau die Flugangst auch ein für alle Mal verabschieden.

Das ginge sogar innerhalb weniger Stunden - und zusätzlich könnte innerhalb dieser Zeit auch noch die Anwendung der Technik in Theorie und Praxis erlernt sein, um sich bei eventuell auftretenden anderen Widrigkeiten selbst helfen zu können.

Wie z.B. bei:
- anderen Ängsten, wie Höhenangst, Prüfungsangst, Angst vor Menschen, Tieren, Angst vor der Zukunft, Angst vor Krankheit, Angst vor Armut
- Trauer, Wut, Stress
- Schmerzen
und vieles mehr.

Wenn Du Deinen persönlichen Leidensdruck-Pegel erreicht hast und bereit bist zur Veränderung, hole Dir gern mehr Info auf leben-heilt.com.

Wir freuen uns, wenn Dir das Journal gefällt und ganz besonders, wenn Du die Einladung annimmst, Kommentare zu einzelnen Artikeln auf der Facebook-Seite von Leben heilt® abzugeben.

Foto: pixabay


Wenn Geschwister zur Last werden (1)

veröffentlicht: Februar 1, 2018 von Marina Lampert | Ansichten: 49

Zeichnung 3 Kinder tollen herumIch habe zwei Geschwister – eine Schwester und einen Bruder. Im zarten Alter von ca. 8/9 Jahren war ich nach damaliger Sicht damit beauftragt, als die Große und Ältere ständig der Babysitter für diese zu sein. Dies hatte zur Folge, dass ich beide andauernd im Schlepptau hatte. Meine 4 Jahre jüngere Schwester, die ein Ausbund an Lebhaftigkeit und Wildheit war, und meinen  8 Jahre jüngeren Bruder noch anfangs im Kinderwagen. Für alles was geschah wurde ich zur Rechenschaft gezogen, und oft gab es auch Backpfeifen und Watschn. Ich hatte eine Mordswut im Bauch: 'ständig muss ich diese Plagegeister mitschleifen. Es ist zum Davonlaufen. Ich bin doch zu klein für diese Aufgabe.' Das waren meine Gedanken.
Heute, im zarten Alter von gerade mal 62 Jahren und nach der Ausbildung zum professionellen Lebensspiegel-Anwender sehe ich das anders. All die Gedanken haben nur meinen eigenen unterbewussten Glauben über MICH zum Ausdruck gebracht. Wie kann es denn sein, dass ICH glaubte, zu klein zu sein, wenn meine Eltern soo viel Vertrauen in mich setzen und mich mit der Betreuung meiner zwei kleineren Geschwister beauftragten?

In dem falschen Glauben, zu klein zu sein, versteckt sich viel mehr. Da ist die Angst, (wieder) zu versagen, das Gefühl der Überlastung und Überforderung, das Gefühl des zu geringen Könnens und Wissens ebenso versteckt, wie das fehlende Vertrauen in sich selbst. Ist es doch auch so, dass ich, um den falschen, unterbewussten Glauben zu verbergen, als Strategie und Vertuschungsmanöver mir immer wieder große Aufgaben ins Leben geholt habe.

Wer auch mit alten und falschen Glaubensmustern aufräumen und diese erlösen und verabschieden möchte, findet mit der Spiegelgesetz-Methode von Louise Kranawetter® zusammen mit unserem Turbo-EFT und den Leben heilt®-Heilenergien die idealen Techniken, dies zu tun.

Fortsetzung folgt

Wir freuen uns, wenn Dir das Journal gefällt und ganz besonders, wenn Du die Einladung annimmst, Kommentare zu einzelnen Artikeln auf der Facebook-Seite von Leben heilt® abzugeben.

Foto: Param-Verlag

 


Schnelle Heilung ist möglich

veröffentlicht: Januar 27, 2018 von Louise Kranawetter | Ansichten: 62

Logo Spg-Methode von LKEs gibt so viel hervorragende Methoden, und alle haben ihre Wirkung und Berechtigung.
Die Spiegelgesetz-Methode ist ein geniales Werkzeug für die eigene Persönlichkeitsfindung oder zum Aufbau für eine (neben-) beruflicheTätigkeit.

Als ich begann, meine eigene Spiegelgesetz-Methode zu entwickelen, legte ich meinen Fokus auf einen für mich ganz entscheidenen Punkt: Gefühlen das Sprechen lernen. Meine Kunden und Klienten gaben und geben ihren Gefühlen einen Namen und spüren die totale Befreiung, wenn es ihnen wie Schuppen von den Augen fällt und sie sich erlösen können von ihren lang gehegten (und schmerzvoll gepflegten) falschen Glaubensmustern. Und nun, nach dem Erkennen und (Er-)lösen, können sie ihrem Leben eine ganz entscheidende Wandlung ins Wohlbefinden und ins eigene Glück geben.

Inzwischen haben Tausende hilfesuchende Menschen durch die von mir neu entwickelte (Kurzzeit-Therapie-) Methode Hilfe und Wandlung zum Positiven erfahren können. Einige dieser Rückmeldungen sind auch im Echo auf leben-heilt.com und im Forum auf spiegelgesetzmethode.com nachzulesen.
Menschen, die sich entschieden haben, die Ausbildung zu machen, haben dadurch eine mehr als wertvolle Hilfe im Alltag gefunden, auch für ihre Familien, Freunde, insbesondere für Kinder wurde die Methode zum Segen.
Heilpraktiker und Menschen aus anderen therapeutischen Berufen lassen die Methode mit in Ihren Praxis-Alltag einfließen. Der Erfolg ihrer Behandlungen geht viel schneller auf den Weg zu Heilung und Wohlbefinden als je zuvor.
Andere wiederum träumten schon lange von einem Zweitberuf und verwirklichten sich mit der Ausbildung eine eigene Praxis und bieten selber Seminare und Einzelberatung an.
Meine Arbeit macht mir viel Freude, da es mir weiter gelingt, mit meiner Methode den Menschen wieder das zu geben, wozu sie auf dieser Welt angetreten sind, Ihre Gefühle sprechen zu lassen und das auch Ihren Kindern und Enkeln lehren. So erfüllt sich meine Berufung hier auf Erden.
JA, es ist möglich, all die Ärgernisse, Widrigkeiten, den Frust, die Wut oder Trauer und auch den Schmerz zu (er-)lösen.

Den ersten Schritt gilt es zu tun, und der ist für viele Menschen die größte Herausforderung; denn es braucht Mut, die Verantwortung für mich zu übernehmen und also braucht es Mut zur Heilung.

Wer diesen Mut zur Heilung aufbringen kann, hat die Wahl:
eine Einzelsitzung,
ein 1-tägiges Basis-Seminar zum Erlernen der 7-Stufen-Technik der Spiegelgesetz-Methode von Louise Kranawetter® für den privaten Eigengebrauch,
ein 2-tägiges Kombi-Seminar, um zusätzlich auch eine Entkopplungstechnik zu erlernen und/oder
eine Mitgliedschaft auf spiegelgesetzmethode.com, um online die 7-Stufen-Technik incl. Tipps, Tricks und Hilfe-per-Mail zu bekommen.

Wer darüber hinaus selbst Sitzungen und Seminare anbieten möchte, macht eine halbjährige Ausbildung in 6 Modulen zum Professionellen Lebensspiegel-Anwender, um alle Techniken der Spiegelgesetz-Methode von Louise Kranawetter® zu erlernen.

Wir freuen uns, wenn Dir das Journal gefällt und ganz besonders, wenn Du die Einladung annimmst, Kommentare zu einzelnen Artikeln auf der Facebook-Seite von Leben heilt® abzugeben.

Foto: leondesign


Es braucht nur etwas Mut zur Heilung

veröffentlicht: Januar 26, 2018 von Louise Kranawetter | Ansichten: 55

Buch Spg-Methode und EFTDir fehlt der Mut?
Ja, was glaubst Du denn, wieviel Mut und wie viel Kraft es in den vergangen Jahren (und Jahrzehnten) gebraucht und gekostet hat, um so zu leiden, um so traurig und frustig zu sein?


Du hast schon soooo viel gemacht? Schon so viel nachgedacht, geredet, mit und ohne therapeutische Begleitung?

Eine Überzeugung (ein falscher Glaube) ändert sich weder durch aufarbeiten oder verstehen, noch durch analysieren.

Bestenfalls weißt Du dann, WARUM Du z.B. Angst vor Fahrstühlen hast und welches traumatische Ereignis sie ausgelöst hat. Deine Überzeugung, dass Dir niemand hilft, wenn Du in Not bist, behauptet weiter ihren Platz in Deinem Bewusstsein, weil DU ihr gestattest, dort zu sein.

Auf leben-heilt.com findest Du wunderbare Kurzzeit-Methoden, deren Anwendung Du an zwei Tagen für Deinen privaten Gebrauch erlernen und mit deren Hilfe auch Du Dich aus falschen Mustern befreien kannst.

Was meinst Du, wie viel Mut brauchst Du jetzt für den ersten Schritt?
Was hast Du zu verlieren?

Wer jetzt mehr wissen möchte, wie die Methoden funktionieren, kann sich gerne kostenfrei per Mail oder Anruf darüber informieren.

Wer dann bereit ist und mit Hilfe der Spiegelgesetz-Methode und EFT seine Welt mit neuen Augen sehen will, hat die Wahl:
eine Einzelsitzung (Du kannst uns unter: www.leben-heilt.com und dort im Anwender-Verzeichnis finden)
ein 2-tägiges Kombi-Seminar, zum Erlernen der 7-Stufen-Technik der Spiegelgesetz-Methode von Louise Kranawetter® für Deinen privaten Eigengebrauch und zusätzlich auch eine Entkopplungstechnik erlernen und/oder
eine Mitgliedschaft auf spiegelgesetzmethode.com, um online die 7-Stufen-Technik incl. Tipps, Tricks und Hilfe-per-Mail zu bekommen. Es haben haben schon viele Menschen die Chance ergriffen, sich selber zu helfen!

Wer darüber hinaus selbst Sitzungen und Seminare anbieten möchte, macht eine halbjährige Ausbildung zum Professionellen Lebensspiegel-Anwender, um alle Techniken der Spiegelgesetz-Methode von Louise Kranawetter® zu erlernen.

Wir freuen uns, wenn Dir das Journal gefällt und ganz besonders, wenn Du die Einladung annimmst, Kommentare zu einzelnen Artikeln auf der Facebook-Seite von Leben heilt® abzugeben.

Foto: Param-Verlag


Ausbildung Spiegelgesetzmethode startet bald

veröffentlicht: Januar 14, 2018 von Louise Kranawetter | Ansichten: 68

Kinder rund um die WeltMit dieser Ausbildung zum Professionellen Lebensspiegel-Anwender bekommst Du das ideale Werkzeug, um Deine Berufung wahr werden zu lassen:  
- Willst Du für Dich selbst die Verantwortung übernehmen und Dich von negativen (Alt-)Lasten befreien?
- Hast Du darüber hinaus Freude daran, anderen Menschen eine liebevolle Begleitung zu sein, wenn auch diese bereit sind, ihre eigenen negativen Glaubensmuster erkennen und sich effektiv davon (er-)lösen wollen?
- Beschäftigst Du Dich schon mit alternativen Heil- bzw. Therapie-Methoden?
- Verspürst Du den Wunsch, Dir eine (zweite) Existenz aufzubauen?
- Hast Du Spaß daran, selbständig eigene Beratungen und Seminare zu praktizieren, auch ohne einen Heilberuf erlernt zu haben?

Wir bieten den Teilnehmern ab sofort die Ausbildung mit überarbeiteten und weiteren Inhalten an. Hier die wichtigsten Änderungen:
- die Ausbildung besteht aus 6 Blöcken im Abstand von ca. 4 Wochen (4 Blöcke je 2 Tage und 2 Blöcke je 3 Tage).
- eine Voraussetzung für die Teilnahme entfällt
- innerhalb der Ausbildung lernen die Teilnehmer auch die Inhalte des 2-tägigen Grund-Seminars Leben heilt® Heilenergien. (Es hat sich in der Praxis herausgestellt, dass die Kenntnis und Anwendung der Heilenergien eine enorme Ergänzung und Bereicherung in der alltäglichen Praxisarbeit darstellt, um unseren Kunden nach einer Sitzung oder einem Kurs mit der Spiegelgesetz-Methode die Wandlungsphase zu fördern. Deshalb wollen wir den Kollegen die Anwendung innerhalb der Ausbildung zum Professionellen Lebensspiegel-Anwender vermitteln.)
- außerdem vermitteln wir den Teilnehmern ab sofort das neue Leben heilt® Turbo-EFT

Bereits therapeutisch arbeitende Kollegen erlenen eine effektive Kern-Methode; denn die Spiegelgesetz-Methode von Louise Kranawetter® lässt sich auch in alle Behandlungs- bzw. Therapie-Konzepte gut einbinden und gibt oft den entscheidenden Impuls zur Klärung.

je eine Gruppe mit max. 6 Teilnehmern startet am/in:
- 10. Februar in 82362 Weilheim (Leitung Nicole Kranawetter)
- 16. Februar in 29221 Celle (Leitung Louise Kranawetter)
- 16. Februar in 83093 Bad Endorf (Leitung Marina Lampert)

- 03. März in 29221 Celle (Leitung Louise Kranawetter) (alternativer Start-Termin*)

* dieser alternative Start-Termin bezieht sich einzig auf Block 1 von 6 Blöcken.

Wir freuen uns, wenn Dir das Journal gefällt und ganz besonders, wenn Du die Einladung annimmst, Kommentare zu einzelnen Artikeln auf der Facebook-Seite von Leben heilt® abzugeben.

Foto: Fotolia-7565220-pdesign


energetische Medizin

veröffentlicht: Januar 13, 2018 von Louise Kranawetter | Ansichten: 68

Rosette, regenbogenfarbenMit den Leben heilt® Heilenergien kann jeder sowohl die unterbewussten Ursachen seiner seelischen, geistigen oder körperlichen Probleme erkennen, als auch die eigenen Selbstheilungskräfte derart aktivieren, dass verblüffende Heilergebnisse erzielt werden können.

Die Heilenergien lassen sich auch wunderbar nutzen, wenn es darum geht, das energetische Gleichgewicht eines Raumes (Gebäudes, Grundstückes) zu erreichen.

Zum Erlernen und Anwenden für den eigenen privaten Gebrauch bieten wir 2-tägige Seminare für jeden Interessierten, der auf einfache Weise seine Selbstheilungskräfte mit Hilfe dieser energetischen Medizin in Betrieb nehmen und aktivieren will.
Termine in 2018 in 29221 Celle unter der Leitung von Louise Kranawetter:
04./05. Februar
09./10. März
01./02. Juni
08./09. September
07./08. Dezember

Alle Termine mit weiteren Infos findest Du im Terminkalender (bitte im kleinen Suchfeld Heilenergien eingeben und dann auf den gewünschten Termin klicken)

Wir freuen uns, wenn Dir das Journal gefällt und ganz besonders, wenn Du die Einladung annimmst, Kommentare zu einzelnen Artikeln auf der Facebook-Seite von Leben heilt® abzugeben.

Foto: pixabay

Letzter Artikel

Willst Du mal klug reden? (321 von 365)
von Louise Kranawetter - Veröffentlicht: Februar 21, 2018
Kulturelle Unterschiede
von gefunden im Web - Veröffentlicht: Februar 20, 2018
Spruch der Woche 08-18
von Jean Paul - Veröffentlicht: Februar 19, 2018
Erlebnisstunden in Celle
von Louise Kranawetter - Veröffentlicht: Februar 18, 2018
Hilfe -Rufe und -Mails zur Spiegelgesetz-Methode
von Louise Kranawetter - Veröffentlicht: Februar 17, 2018

Interview mit Louise Kranawetter auf DelphinTV

DelphinTV Interview Louise Kranawetter

DelphinTV interviewte Louise Kranawetter zur Spiegelgesetz-Methode auf der Messe in Hannover

DelphinTV Interview Louise Kranawetter

Wunder im Alltag

Teddybär lacht im Regen

Erzähle uns Deine persönliche Glücks-Geschichte und lass uns gemeinsam positive Gefühle mehren. Ein Klick auf das Bild führt Dich zu allen Informationen.

Standort dieser WEB-Seite anzeigen