Sind Träume nur Schäume?

veröffentlicht: September 19, 2020 von Brigitte Beermann

Frau,Traum, NachthimmelJeder von uns Menschen träumt jede Nacht.

Wenige können sich am nächsten Morgen daran erinnern, manche erinnern sich an Bruchstücke und suchen in Traumbüchern nach Erklärung. Andere wiederum erleben die Träume ganz real, manche wachen schweißgebadet in der Nacht auf, weil ein Traum zum Alptraum wurde.

Von je her streiten sich Gelehrte und Wissenschaftler über die Frage, ob die Träume eine Bedeutung haben.
Es wurden viele Traumbücher geschrieben die helfen sollen, anhand von Symbolen helfen sollen, Licht in das Dunkle eines Traumes zu bringen.

Ich meine, unsere Träume sind, wenn wir uns daran erinnern können, wertvolle Botschaften, die uns Aufschluss darüber geben können, was wir gerne (ober-)bewusst verdrängen wollen.

Eine Klientin kam zu mir, um sich die Karten über einen für sie sehr beängstigten Traum legen zu lassen. Sie träumte, sie würde im Schlaf erstickt und wachte schreiend und händeringend auf. Ich legte die Karten, und sehr schnell wurde deutlich, in welcher beengenden Lebenssituation die Klientin sich befand.
Sie schilderte mir, wie sehr sie Beruf, Haushalt und Privat zunehmend einengten. Es wuchs ihr alles über den Kopf, Raum und Zeit für sich persönlich war schon lange ein Fremdwort für sie.

Der Traum mit seiner Botschaft - He Du, Dir fehlt die Luft zum Atmen - hatte meine Klientin sehr heftig gerüttelt. Verdutzt schaute sie mich an, als ich sie fragte, ob sie sich schon bei Ihrem Traum bedankt hätte. "Hä? Danke? für diesen nächtlichen Stress?"stieß sie hervor.  "Ja" bekräftigte ich, "Danke an das Unterbewusstsein, dass Du mich wachgerüttelt hast und mir gezeigt ist, dass meine Energiespeicher leer sind."

Es wurde still am Tisch, weil nun die Tränen liefen. Erleichterung machte sich breit.
Für jeden Menschen bedeuten die nächtlichen Träume und Symbole etwas anderes. Daher ist es widersinnig, einen Traum mit Hilfe von Traumbüchern entschlüsseln zu wollen.

Mit der richtigen Fragetechnik, die ein gut ausgebildeter Lebensberater anwenden kann, kann jeder Klient seinen Traum selber lösen.

Auf meiner Seite www.wuenschen-und-bekommen.de findest Du auch eine kurze kostenfreie Erstberatung. Du selber entscheidest, zu welchem Thema Du echte Hilfe annehmen möchtest.

Wir freuen uns, wenn Dir das Journal gefällt und ganz besonders, wenn Du die Einladung annimmst, Kommentare zu einzelnen Artikeln auf der Facebook-Seite von Leben heilt® abzugeben.

Foto: pixabay

Letzter Artikel

der Himmel-Laden
von Nicole Kranawetter - Veröffentlicht: Oktober 30, 2020
viele Fremdwörter überall
von Louise Kranawetter - Veröffentlicht: Oktober 29, 2020
Schenk Dir täglich Stille
von Louise Kranawetter - Veröffentlicht: Oktober 28, 2020
Kuh-Wirtschaft in italienischer Firma
von Louise Kranawetter - Veröffentlicht: Oktober 27, 2020
Spruch der Woche 44-20
von Gisela Rieger - Veröffentlicht: Oktober 26, 2020

Wunder im Alltag

Teddybär lacht im Regen

Erzähle uns Deine persönliche Glücks-Geschichte und lass uns gemeinsam positive Gefühle mehren. Ein Klick auf das Bild führt Dich zu allen Informationen.