7 Tipps zum Glück

veröffentlicht: Januar 4, 2019 von Louise Kranawetter

Treppe mit 7 Stufen1. ich betrachte alles (das Positive UND das Negative) was ich im Außen sehe, als mein eigenes (unterbewusst erschaffenes) Werk

2. ich mache mir (ober-)bewusst, dass niemand außer mir daran irgend etwas ändern kann

3. sollte es mir noch neu sein, informiere ich mich über das Spiegelgesetz, das Gesetz von Ursache und Wirkung und das Resonanzprinzip

4. ich erkläre mich bereit, die Widrigkeiten (=Spiegel) als liebevolle Botschafter meiner eigenen negativen Glaubenssätze willkommen zu heißen

5. ich nutze die wunderbare, einfach und schnell erlernbare 7-Stufen-Technik der Spiegelgesetz-Methode, um die Botschaften meiner Spiegel zu offenbaren

6. ich finde und erlöse meine falschen Glaubensmuster

7. ich genieße mein neues Gefühl von (innerer) Freiheit und fange endlich an, das Glück zu leben

Wir freuen uns, wenn Dir das Journal gefällt und ganz besonders, wenn Du die Einladung annimmst, Kommentare zu einzelnen Artikeln auf der Facebook-Seite von Leben heilt® abzugeben.

Foto: OpenClipArt

Letzter Artikel

neckt sich wirklich, was sich liebt?
von Marina Lampert - Veröffentlicht: Januar 17, 2019
Willst Du mal klug reden? (361 von 365)
von Louise - Veröffentlicht: Januar 16, 2019
Männer-Witz
von gefunden im Web - Veröffentlicht: Januar 15, 2019
Spruch der Woche 03-19
von gefunden im Web - Veröffentlicht: Januar 14, 2019
Voller Vertrauen wie die Vögel am Himmel
von Daniela B. - Veröffentlicht: Januar 13, 2019

Interview mit Louise Kranawetter auf DelphinTV

DelphinTV Interview Louise Kranawetter

DelphinTV interviewte Louise Kranawetter zur Spiegelgesetz-Methode auf der Messe in Hannover

DelphinTV Interview Louise Kranawetter

Wunder im Alltag

Teddybär lacht im Regen

Erzähle uns Deine persönliche Glücks-Geschichte und lass uns gemeinsam positive Gefühle mehren. Ein Klick auf das Bild führt Dich zu allen Informationen.