Angst hat viele Gesichter

veröffentlicht: Oktober 19, 2018 von Louise Kranawetter

Sonne bricht durch WolkenIn der Vergangenheit zeigt sich die Angst in Schuldgefühlen, Selbstmitleid, Traurigkeit und Verfolgung.
 In die Zukunft projiziert und gefühlt, löst sie Sorgen, Befürchtungen, Anspannung und oft genug Panik aus. 
Die Folge davon: 
Ärger über sich selbst, über die Gesellschaft, über die Politik, den Chef etc. - 
die sind alle schuld, dass ich so eine Angst habe und haben muss.
Die Folge kann sein: Depressionen, Burn-Out, Krankheit und vieles mehr.

Wie wäre es, wenn wir alle die Verantwortung für unsere Ängste selbst übernehmen?

Wer soll es auch sonst tun? Die Politiker? Die Versicherungen? Wie geht das?

Wie und wo finde ich die Erlösung meiner Ängste?

Mit der Kombi-Methode Spiegelgesetz-Methode und EFT kann das leicht gelingen: ich kann schnell an die Ursache meiner momentanen Angstsituation kommen und sie erlösen.

Mehr Infos zur Kombination von Spiegelgesetz-Methode und EFT gibt es hier bei leben-heilt.com.

Wir freuen uns, wenn Dir das Journal gefällt und ganz besonders, wenn Du die Einladung annimmst, Kommentare zu einzelnen Artikeln auf der Facebook-Seite von Leben heilt® abzugeben.

Foto: Pascal

Letzter Artikel

Ausfuhrbestimmungen
von gefunden im Web - Veröffentlicht: März 26, 2019
Spruch der Woche 13-19
von gefunden im Web - Veröffentlicht: März 25, 2019
warum warten
von Marina Lampert - Veröffentlicht: März 24, 2019
selber denken
von Brigitte Beermann - Veröffentlicht: März 23, 2019
Die Einen haben Gründe und die Anderen haben Erfolg.
von Marina Lampert - Veröffentlicht: März 22, 2019

Interview mit Louise Kranawetter auf DelphinTV

DelphinTV Interview Louise Kranawetter

DelphinTV interviewte Louise Kranawetter zur Spiegelgesetz-Methode auf der Messe in Hannover

DelphinTV Interview Louise Kranawetter

Wunder im Alltag

Teddybär lacht im Regen

Erzähle uns Deine persönliche Glücks-Geschichte und lass uns gemeinsam positive Gefühle mehren. Ein Klick auf das Bild führt Dich zu allen Informationen.