Heute schon gemobbt (worden)?

veröffentlicht: Oktober 26, 2018 von Louise Kranawetter

Kinder rund um die WeltMobbing ist in unserer Zeit zu einem häufig gebrauchten Begriff geworden.


Mobbing ist so alt wie die Menschheit, nur das Wort ist relativ neu.

Was heutzutage mit Mobbing bezeichnet wird, wurde früher lügen, betrügen, verheimlichen, Hinterlist, Intrige, Verrat, radfahren oder petzen genannt. Damals und heute wurde und wird gemobbt. Das fängt schon im Kindergarten an, setzt sich in Schule und Lehrzeit fort, zieht sich durch das berufliche und private Leben. 
Und was bitte, ist daran neu?
Wie eh und je, ist das Opfer solcher Intrigen und Verleumdungen niedergeschlagen, traurig oder wütend.

Es werden gut gemeinte Ratschläge erteilt, wie Kind, Mann oder Frau sich zur Wehr setzen kann oder soll. Es gibt sogar Kurse, in denen vermittelt wird, wie solchen Mobbing-Attacken zu begegnen sei. Wenn all diese Ideen scheitern, werden andere Strategien entwickelt. Kinder laufen weg und leben auf der Straße, Jugendliche suchen Trost oder Vergessen in Alkohol und Drogen, Erwachsene wechseln den Partner, den Arbeitsplatz, die Wohnung, usw. 
Und was bitte, ändert das?

Erst wenn jemand auf die glorreiche Idee kommt, dass da draußen sich nichts und niemand ändert, solange ICH denke und glaube wie immer - wenn jemand seinen persönlichen Leidensdruck-Pegel erreicht hat, kommt von irgendwo ein Gedanke daher, dass all diese Widrigkeiten in meinem Leben schlicht und ergreifend etwas mit MIR zu tun haben könnten.
 Und wie bitte, kann diese Erkenntnis helfen? Ganz einfach: alles was ich aussende, ober- oder unterbewusst, hat etwas mit MIR zu tun.

Um das unterbewusst in mir arbeitende Programm (Glaubensmuster oder negativer Glaube) zu finden und zu erlösen, kann mir die Spiegelgesetz-Methode von Louise Kranawetter® eine wertvolle und verblüffend schnell wirkende Hilfe zur Selbsthilfe bieten.


Und wo bitte, kann ich das bekommen?
Schau mal bei leben-heilt.com: da gibt es jede Menge Infos, Termine und Anwender - bestimmt auch einen in Deiner Nähe.

Wir freuen uns, wenn Dir das Journal gefällt und ganz besonders, wenn Du die Einladung annimmst, Kommentare zu einzelnen Artikeln auf der Facebook-Seite von Leben heilt® abzugeben.

Foto: fotolia.com: 7565220-pdesign

Letzter Artikel

Gegensätze ziehen sich an
von Marina Lampert - Veröffentlicht: November 15, 2018
Willst Du mal klug reden? (352 von 365)
von Louise - Veröffentlicht: November 14, 2018
beachtenswerte Frage 39
von Louise - Veröffentlicht: November 13, 2018
Spruch der Woche 46-18
von Albert Einstein - Veröffentlicht: November 12, 2018
Ich kann mich nicht richtig ausdrücken
von Marina Lampert - Veröffentlicht: November 11, 2018

Interview mit Louise Kranawetter auf DelphinTV

DelphinTV Interview Louise Kranawetter

DelphinTV interviewte Louise Kranawetter zur Spiegelgesetz-Methode auf der Messe in Hannover

DelphinTV Interview Louise Kranawetter

Wunder im Alltag

Teddybär lacht im Regen

Erzähle uns Deine persönliche Glücks-Geschichte und lass uns gemeinsam positive Gefühle mehren. Ein Klick auf das Bild führt Dich zu allen Informationen.