Liebt er/sie mich?

veröffentlicht: November 25, 2018 von Louise Kranawetter

GänseblümchenIn unserer Gesellschaft geht der Trend zum 1-Personen-Haushalt stetig nach oben, derzeit sind es schon fast 40%.

Gleichzeitig ist der Wunsch nach Zweisamkeit und nach heiler Welt in Familie größer denn je.

Wir sind modern, wir geben uns liberal und offen. Doch wenn es um die Beziehung zweier Menschen geht, scheitern wir an den kleinsten Hürden. Und wie zu allen Zeiten fragen wir uns irgendwann: "liebt er (oder sie) mich?".

In neuerer Zeit verzichten wir immerhin auf das Gänseblümchen-Zupfen.
 Wie kann es sein, dass sich diese Frage überhaupt jemand stellt?

Diese Frage macht nur Sinn, wenn ich selbst an mir zweifle, wenn ich selbst die Liebe zu mir vergessen oder verloren habe.

Und jetzt möge ein wildfremder Mensch das schaffen, was ich mir verweigere? Wie kann denn jemand anders mich lieben (können)?
 Hier liegt die Vermutung nahe, dass ich, was mein Selbstbild betrifft, offensichtlich irgendwelche negativen und somit falsche und schädigende Glaubenssätze verinnerlicht habe. Und die lassen sich finden und (er-)lösen!

Wie? Ganz einfach:

Im Seminarhaus Leben heilt® gibt es am 30. Dezember einen Erlebnistag mit Titel Liebeszauber(Frühes Buchen sichert Dir einen der max. 6 Plätze.)

Da werden die falschen Glaubenssätze in Punkto Partnerschaft/Liebe mit Hilfe der Spiegelgesetz-Methode (ober-)bewusst gemacht, so dass Du Dich dann davon verabschieden kannst.

Als Krönung gibt es noch einen echten (weißmagischen) Liebeszauber, damit der Traumprinz/die Traumprinzessin endlich gefunden werden kann.

Wir freuen uns, wenn Dir das Journal gefällt und ganz besonders, wenn Du die Einladung annimmst, Kommentare zu einzelnen Artikeln auf der Facebook-Seite von Leben heilt® abzugeben.

Foto: pixabay

Letzter Artikel

Anwendung der Spiegelgesetz-Methode erleichtert mein Leben
von Ursula Mader - Veröffentlicht: Mai 26, 2019
lustige Abende mit Schreiben
von Louise - Veröffentlicht: Mai 25, 2019
Geld ist zum Tauschen da
von Louise - Veröffentlicht: Mai 24, 2019
Der gesetzte Spiegel
von Birgit A. - Veröffentlicht: Mai 23, 2019
wenn ich den Blickwinkel ändere
von Marina Lampert - Veröffentlicht: Mai 22, 2019

Interview mit Louise Kranawetter auf DelphinTV

DelphinTV Interview Louise Kranawetter

DelphinTV interviewte Louise Kranawetter zur Spiegelgesetz-Methode auf der Messe in Hannover

DelphinTV Interview Louise Kranawetter

Wunder im Alltag

Teddybär lacht im Regen

Erzähle uns Deine persönliche Glücks-Geschichte und lass uns gemeinsam positive Gefühle mehren. Ein Klick auf das Bild führt Dich zu allen Informationen.