Wir sind was wir denken

veröffentlicht: September 30, 2018 von Brigitte Beermann

Kopf, Blitze"Wir sind, was wir denken. Alles was wir sind, entsteht mit unseren Gedanken.
Mit unseren Gedanken machen wir die Welt."
(Weisheit von Buddha)

Wenn Du das tust was du schon immer getan ist, wirst Du auch nur das bekommen was Du schon immer bekommen hast.

Es gibt immer 2 Betrachtungen im Leben und so auch bei den Wünschen.
Da ist einmal der Wunsch nach dem, was Du gerne hättest, doch auch zeigt sich der Mangel oder das Fehlende an.
Du  glaubst zwar, Du denkst darüber nach, was Dein Wunsch ist, doch in der Realität denkst Du an das Gegenteil: an den Mangel und dessen Veränderung.

Im Leben heilt® Seminarhaus gibt es am 30. Dezember den Erlebnistag Wünschen und Bekommen inklusiv Glückszauber. Ein Tag, der auch Dein Leben zum Positiven verändern kann. (Frühes Buchen sichert Dir einen der max. 6 Plätze!)

Wir freuen uns, wenn Dir das Journal gefällt und ganz besonders, wenn Du die Einladung annimmst, Kommentare zu einzelnen Artikeln auf der Facebook-Seite von Leben heilt® abzugeben.

Foto: pixabay

Letzter Artikel

Über was wir uns schämen sollten
von Albert Einstein - Veröffentlicht: Juni 20, 2019
Sag es ganz einfach auf deutsch
von Louise - Veröffentlicht: Juni 19, 2019
Neue Schuhe
von gefunden im Web - Veröffentlicht: Juni 18, 2019
Spruch der Woche 25-19
von Silke Forster - Veröffentlicht: Juni 17, 2019
Was will ich wirklich
von Brigitte Beermann - Veröffentlicht: Juni 16, 2019

Interview mit Louise Kranawetter auf DelphinTV

DelphinTV Interview Louise Kranawetter

DelphinTV interviewte Louise Kranawetter zur Spiegelgesetz-Methode auf der Messe in Hannover

DelphinTV Interview Louise Kranawetter

Wunder im Alltag

Teddybär lacht im Regen

Erzähle uns Deine persönliche Glücks-Geschichte und lass uns gemeinsam positive Gefühle mehren. Ein Klick auf das Bild führt Dich zu allen Informationen.