Spiegelgesetz-Methode tut mir gut
von Brigitte E.
veröffentlicht: Juni 12, 2020

Logo Spiegelgesetz-MethodeSeit ich mit dem Kombi-Seminar und der darauffolgenden Ausbildung zum professionellen Lebensspiegel-Anwender (bzw. psychologischen Lebensberater) angefangen habe, fühle ich mich sehr entspannt.

Keine Aufreger (ausser mein Computer)
dafür kommen jetzt einige Bekannte und Freunde, die sich neutralen Rat bei mir suchten.
Ich bin überrascht und freue mich, dass ich weiter lernen darf.

Wer jetzt neugierig geworden ist und mit Hilfe der Spiegelgesetz-Methode und EFT seine Welt mit neuen Augen sehen will, hat die Wahl:
eine Einzelsitzung (Du kannst uns unter: www.leben-heilt.com und dort im Anwender-Verzeichnis finden) 
ein 1-tägiges Basis-Seminar zum Erlernen der 7-Stufen-Technik der Spiegelgesetz-Methode von Louise Kranawetter® für Deinen privaten Eigengebrauch, 
ein 2-tägiges Kombi-Seminar, um zusätzlich auch eine Entkopplungstechnik zu erlernen und/oder 
eine Mitgliedschaft auf spiegelgesetzmethode.com, um online die 7-Stufen-Technik incl. Tipps, Tricks und Hilfe-per-Mail zu bekommen. Es haben haben schon viele Menschen die Chance ergriffen, sich zunächst selber zu helfen!
Wer darüber hinaus selbst Sitzungen und Seminare anbieten möchte, macht eine acht-monatige Ausbildung zum psychologischen Lebensberater (nächster Start in 29221 Celle am 28. März 2020), um alle Techniken der Spiegelgesetz-Methode von Louise Kranawetter® zu erlernen.

Wir freuen uns, wenn Dir das Journal gefällt und ganz besonders, wenn Du die Einladung annimmst, Kommentare zu einzelnen Artikeln auf der Facebook-Seite von Leben heilt® abzugeben.

Foto: leondesign