Gedanken zu wahrsagen-und-kartenlegen.com

veröffentlicht: April 17, 2019 von Amira

wahrsagen-und-kartenlegen.comGedanken zu http://www.wahrsagen-und-kartenlegen.com

mit Lebensberatung am Telefon

M  itgefühl
A  nteilnahme
D  ank
A  ufmerksamkeit
M  edialität
E  infühlungsvermögen

L  ebenwege
E  reignisse
N  achrichten
O  rakel
R  at
M  öglichkeiten
A  chtung
N  utzen
D  enkweise

Mitfühlend nehmen wir aufmerksam Anteil, bieten unsere Medialität und Einfühlungsvermögen und danken für das Vertrauen unserer Kunden.

Lebenswege und Ereignisse, Nachrichten, die wie Orakel erscheinen können Dir Rat geben.
Neue Möglichkeiten zeigen und finden sich. Diese beachtet können sie Dir von Nutzen sein und Dir eine neue Denkweise aufzeigen.

Wir freuen uns, wenn Dir das Journal gefällt und ganz besonders, wenn Du die Einladung annimmst, Kommentare zu einzelnen Artikeln auf der Facebook-Seite von Leben heilt® abzugeben.

Foto: leondesign


Schönheit für die Frauen

veröffentlicht: April 10, 2019 von Marina Lampert

Gänseblümchen nah"Die Schönheit brauchen wir Frauen, damit uns die Männer lieben. Die Dummheit, damit wir die Männer lieben."
(von: Coco Chanel)

Oh liebe Coco, welch falscher Glaubenssatz mag sich dahinter wohl versteckt haben? Brauchen wir wirklich Schönheit, damit uns Männer lieben?

Wahre Schönheit kommt von innen und ist kaum durch Schminke, Kleidung und Frisuren zu ersetzen.

Nun - wer glaubt, nur so an den lang ersehnten flotten Typen von nebenan ranzukommen, der kann sich dieses Thema gerne in einem Basis- oder Kombi-Seminar ansehen und (er-)lösen. Und nun die Krönung! Wir brauchen Dummheit um Männer zu lieben! Geht’s noch? Gelingt es mir tatsächlich, nur strohdumm den von mir erwählten Mann zu lieben? Auch hier sitzt ein heftiger und falscher Glaubenssatz dahinter. Gerne darf auch der gelöst werden. Wie? Na das dürfte hier auf dieser Seite leicht zu finden sein.

Wenn diese Themen gelöst sind, kann doch der Spruch dann gut wie folgt lauten:  "Ich liebe mich so wie ich bin und werde geliebt wie ich bin."

Wir freuen uns, wenn Dir das Journal gefällt und ganz besonders, wenn Du die Einladung annimmst, Kommentare zu einzelnen Artikeln auf der Facebook-Seite von Leben heilt® abzugeben.

Foto: Pascal


Leben wir das jetzt

veröffentlicht: April 7, 2019 von Marina Lampert

ZauberstabWas ist Vergangenheit?
Ist es das, was gerne vergangen sein möchte?
Ist es das, was wir immer und immer wieder aktivieren?
Ist es das, was schmerzte und losgelassen werden will?
Ist es das, was wir erkennen und ihm eine neue Bedeutung geben können?

Was ist Zukunft?
Ist es das, was auf uns zukommt?
Ist es das, worauf wir immer hoffen und warten?
Ist es das, wovon wir uns immer Besserung wünschen?
Ist es das, was schon gut ist – und dennoch soll es besser werden?
Ist es das Gefühl des Mangels, das in uns nach der besseren Zukunft ruft?

Was ist Gegenwart?
Ist es das, was gegen das Gegen wartet?
Ist es das, wofür wir sein dürfen?
Ist es das, was immer übersehen und wenig wahrgenommen wird?
Ist es das, wo wir meistens (fast) blind durchrauschen?
Ist es der Moment, der uns jetzt atmen, wundern, leben und lieben lässt?

Genießen wir das Jetzt
Leben wir das Jetzt
Lieben wir das Jetzt

Wann?
JETZT

Wir freuen uns, wenn Dir das Journal gefällt und ganz besonders, wenn Du die Einladung annimmst, Kommentare zu einzelnen Artikeln auf der Facebook-Seite von Leben heilt® abzugeben.

Foto: pixabay


Wo bekomme ich eine schnelle Entscheidungshilfe?

veröffentlicht: April 3, 2019 von Louise

Lenormand Karten Blaue EuleImmer wieder erreichen uns Fragen von Hilfesuchenden, für die der Weg zu uns zu weit ist.

Menschen in schwierigen Situationen wollen eine schnelle Entscheidungshilfe und sind oft außerstande, einen Termin zu planen oder planen zu wollen oder zu können.
Jetzt habe ich eine drängende Frage und jetzt brauche ich Hilfe.

Wir haben in über 10 Jahren schon so viele Teilnehmer/Innen in unseren Seminaren und Ausbildungen ermutigt und gefördert, Ihre medialen Fähigkeiten an die Oberfläche kommen zu lassen, zu nutzen und zu leben.

Seit 2012 bilden wir medial begabte Menschen, die ihre Berufung zum Beruf machen wollen, zum spirituellen Lebensberater (mit Kartenlegen) aus und geben diesen eine Möglichkeit, ihre Fähigkeiten interessierten Kunden zur Verfügung zu stellen.

Was lag also näher, als eine Plattform zu gründen, um beide Interessen zusammenzuführen.
Rat- und Hilfesuchende auf der einen und medial Begabte, im Kartenlegen Ausgebildete auf der anderen Seite.

Ein Besuch auf wahrsagen-und-kartenlegen.com lohnt sich vielleicht auch für Dich. Schau gern mal rein.

Wir freuen uns, wenn Dir das Journal gefällt und ganz besonders, wenn Du die Einladung annimmst, Kommentare zu einzelnen Artikeln auf der Facebook-Seite von Leben heilt® abzugeben.

Foto: Kranawetter


Arme Leute

veröffentlicht: März 27, 2019 von Eva Neumann

See, IdylleEines Tages nahm ein Mann seinen Sohn mit auf's Land, um ihm zu zeigen, wie arme Leute leben.
Vater und Sohn verbrachten einen Tag und eine Nacht auf einer Farm einer sehr armen Familie.

Als sie wieder zurückkehrten, fragte der Vater seinen Sohn: "Wie war dieser Ausflug?"
"Sehr interessant!" antwortete der Sohn.
"Und hast du gesehen, wie arm Menschen sein können?"
"Oh ja, Vater, das habe ich gesehen."
"Was hast du also gelernt?" fragte der Vater.

Und der Sohn antwortete:
"Ich habe gesehen, dass wir einen Hund haben, und die Leute auf der Farm haben vier.
Wir haben einen Swimmingpool, der bis zur Mitte unseres Gartens reicht, und sie haben einen See, der gar weit in die Ferne reicht.
Wir haben prächtige Lampen in unserem Garten, und sie haben die Sterne.
Unsere Terrasse reicht bis zum Vorgarten, und sie haben den ganzen Horizont."

Der Vater war sprachlos.

Und der Sohn fügte noch hinzu: "Danke, Vater, dass du mir gezeigt hast, wie arm wir sind."

Wir freuen uns, wenn Dir das Journal gefällt und ganz besonders, wenn Du die Einladung annimmst, Kommentare zu einzelnen Artikeln auf der Facebook-Seite von Leben heilt® abzugeben.

Foto: Pascal


Ein kleines Lied

veröffentlicht: März 20, 2019 von Marie von Ebner-Eschenbach

Elefant mit HerzenEin kleines Lied! Wie geht's nur an,
dass man so lieb es haben kann,
Es liegt darin? Erzähle!

Es liegt darin ein wenig Klang,
ein wenig Wohllaut und Gesang
und eine ganze Seele.

Wir freuen uns, wenn Dir das Journal gefällt und ganz besonders, wenn Du die Einladung annimmst, Kommentare zu einzelnen Artikeln auf der Facebook-Seite von Leben heilt® abzugeben.

Foto: OpenClipArt


wenn wir reine Liebe leben

veröffentlicht: März 16, 2019 von Alois S.

Gefängnis GangLiebe Leserinnen und Leser,

vor geraumer Zeit verfolgte ich mit Interesse den Sautrieb um den Steuerfall Hoeneß.

Ich sehe es einerseits unter dem Punkt, "was würde die Gesellschaft, der Aufsichtsrat, die Medienschreiber, alle seine Freunde, wer auch immer tun, wenn sie reine Liebe leben würden?"
Andererseits betrachte ich es durch die Spiegel-Brille: Angst oder Liebe 

Tagtäglich, fast jede Stunde, Minute oder Sekunde treffen wir Entscheidungen in unserem Leben, und unsere Seele weiß, ob Sie auf Angst oder auf Freude basieren. Und sie lässt es uns spüren, ob es schlecht oder gut für uns ist.
Entscheidungen der Angst können die Hölle auf Erden - wie im Fall Hoeneß - bedeuten, die der Freude lassen Seele, Körper und Geist jubeln.

Wenn wir reine Liebe leben würden, würden wir verstehen:
dass es Null bringt, über andere Menschen Urteile zu fällen,
dass alle Menschen zu einem bestimmten Zeitpunkt glauben, das für sie Richtige zu tun.

Wenn wir reine Liebe leben würden, würden wir allen Menschen gestatten,
die Verantwortung für die Resultate und Konsequenzen ihrer Entscheidungen und Handlungen voll und ganz zu übernehmen
eine neue Wahl zu treffen bzw. sich dafür zu entscheiden, bestimmte Dinge zu unterlassen.

der Spiegel Hoeneß:
Ein Mensch wie wir alle, mit Stärken, Schwächen, Glaubenssätzen und letztlich auch ein Spiegel für unsere Gesellschaft. Erlaubt sich da einer etwas, was viele andere sich offensichtlich verbieten und doch so gerne tun würden?

Hinweis:
In einem 2-tägigen Kombi-Seminar kann jeder eine Technik der Spiegelgesetz-Methode für den privaten Gebrauch in Theorie und Praxis erlernen, um seine eigenen unterbewussten negativen Muster zu finden und zu verabschieden und darf dann staunen, wie schnell und effektiv die Wirkung sein kann. Der nächste Termin in 29221 Celle ist der 27. und 28. April 2019, und noch gibt es freie Plätze.

Wir freuen uns, wenn Dir das Journal gefällt und ganz besonders, wenn Du die Einladung annimmst, Kommentare zu einzelnen Artikeln auf der Facebook-Seite von Leben heilt® abzugeben.

Foto: pixabay


nenn es pfiffig 2/2

veröffentlicht: März 14, 2019 von Marina Lampert

smiley, steht, lachtPfiffige Mütter geben Kontra.   Teil 2

Besagte Mutter des 15-jährigen Sprösslings war es überdrüssig, die frisch gewaschenen Kleidungsstücke im Zimmer verteilt zu finden. Kurzer Hand fegt sie alles aus dem Schrank. Sortiert fein säuberlich nach Unterhosen, Unterhemden, T-Shirts, Socken und Jeans. Dann werden blaue Müllsäcke an die Wand genagelt. Jeder Müllsack wird beschriftet und dann kommen die Kleidungsstücke sortiert nach den Oberbegriffen in die Säcke an die Wand.

Der Jüngling erblickt die Säcke, als er aus der Schule kommt, staunt und fragt: "Hallo Mama, was soll das? Was tun die Säcke an der Wand?"

Nach einer kurzen Erklärung gibt Mutter bekannt, dass hier hinein nun immer die Kleidung kommt, die frisch gewaschen ist. Bügeln – kann er vergessen und zusammenlegen auch – hängt ja eh nur im Sack herum. Das ist nun wiederum besonders pfiffig von Frau Mutter.

Das Spiel geht allerdings nach ein paar Wochen wieder von vorne los. Eine Lösung des Themas erfolgt nur, wenn Mutter und vielleicht auch Sohnemann sich Ihre Themen ansehen und alte und falsche Glaubenssätze verabschieden. Mit Hilfe der Spiegelgesetz-Methode von Louise Kranawetter® kann das sogar gelingen

In einem 2-tägigen Kombi-Seminar kann jeder eine Technik der Methode für den privaten Gebrauch in Theorie und Praxis erlernen und staunen, wie schnell und effektiv die Wirkung sein kann. Der nächste Termin in 29221 Celle ist der 27. und 28. April 2019, und noch gibt es freie Plätze.

Wir freuen uns, wenn Dir das Journal gefällt und ganz besonders, wenn Du die Einladung annimmst, Kommentare zu einzelnen Artikeln auf der Facebook-Seite von Leben heilt® abzugeben.

Foto: pixabay


Willst Du mal klug reden? (365 von 365)

veröffentlicht: März 13, 2019 von Louise

Computer, Hund
Wir stellen Dir hier 365 Dinge vor, damit Du mal Gesprächspartner mit etwas ganz Klugem überraschen kannst.

Hier kommt nun:

365. 1997 hatte Microsoft über eine halbe Milliarde Dollar Telefonkosten, um Anfragen von Usern zu beantworten, die Probleme mit der Software hatten. Das war mehr Geld, als für die Entwicklung der Software ausgegeben wurde, deretwegen die Leute anriefen.

Wir freuen uns, wenn Dir das Journal gefällt und ganz besonders, wenn Du die Einladung annimmst, Kommentare zu einzelnen Artikeln auf der Facebook-Seite von Leben heilt® abzugeben.

Foto: fotolia-28832785


Erlebnisabend Medizin NEU verstehen

veröffentlicht: März 10, 2019 von Louise

StethoskopIch werde oft gefragt, was mit 'Neuer Medizin' gemeint ist. Schön, dass jemand fragt! So habe ich angeboten, dass ich bei Interesse gern an einem der monatlichen Erlebnisabende (jeden 1. Freitag im Monat) dieses Thema ausführlich anbieten kann. Am Freitag, 05. April 2019 ist es soweit:

Wir wollen an diesem Abend die verschiedenen Ansätze von Schul- und Alternativ-Medizin erklären und mit praktischen Beispielen vorstellen mit dem Ziel, die jeweiligen Vorteile herauszuarbeiten und nebeneinander zu stellen. Es möge gelingen, die jeweils herausragenden Qualitäten zu erkennen und wertzuschätzen, um bei Bedarf anstelle der Entscheidung wider oder für im Idealfall ein sowohl als auch treffen zu können.

Leitung: Louise Kranawetter
Dauer: 19 - ca. 22 Uhr
min/max. Teilnehmerzahl: 2/8 Personen
Energieausgleich: € 30,00/Person (incl. Wasser, Tee, Café und Knabberei)
Voraussetzung? 
keine


Anmeldung: Bitte telefonisch oder schriftlich anmelden unter Beachtung der AGB auf www.leben-heilt.com 

Foto: Kranawetter

 

Letzter Artikel

Deutsche Tomaten
von gefunden im Web - Veröffentlicht: April 23, 2019
Spruch der Woche 17-19
von Portugiesische Weisheit - Veröffentlicht: April 22, 2019
Schnelle Hilfe bei Stress mit EFT
von Louise - Veröffentlicht: April 21, 2019
Woher kommen die ewigen Zweifel?
von Brigitte Beermann - Veröffentlicht: April 20, 2019
Werden Mütter auch erwachsen?
von Marina Lampert - Veröffentlicht: April 19, 2019

Wunder im Alltag

Teddybär lacht im Regen

Erzähle uns Deine persönliche Glücks-Geschichte und lass uns gemeinsam positive Gefühle mehren. Ein Klick auf das Bild führt Dich zu allen Informationen.